© Hundetrainer SKN seit 2010
21.01.2018
Referenzen Ein grosses Dankeschön an die Kursteilnehmer für die vielen positiven Feedbacks! Vielen herzlichen Dank für den äusserst lehrreichen und kurzweiligen SKN-Kurs. Zu Beginn war ich sehr skeptisch über diese Pflichtübung, da ich mit "Yoshi" (American Staffordshire Terrier) schon den vierten Wegbegleiter an meiner Seite habe. Jedoch war es Pflicht und somit war ich fast gezwungen diesen praktischen SKN-Kurs zu absolvieren. Aber schon in der ersten Stunde konntest Du mich begeistern für diesen Kurs. Mit Deiner symphatischen Art und Deinem kompetenten Fachwissen hast Du mich überzeugt, dass dieser Kurs ein Muss mit Genuss ist, für Zwei- und Vierbeiner. Leider ging der Unterricht viel zu schnell vorbei. Ich werde Dich aber auf alle Fälle weiterempfehlen. Es ist für mich absolut unverständlich, dass das Parlament diesen Kurs wieder abschaffen will. Dabei ist er so wichtig. Ich auf jeden Fall werde mich jetzt umso mehr dem Hundesport widmen. Es macht einfach grossen Spass! Herzlichst Mike & Yoshi 2016 Vielen Dank für den SKN. Eine doch relativ trockene Pflichtveranstaltung in unterhaltsame und lehrreiche Sonntagnachmittage zu verwandeln schafft sicher nicht jeder. Natürlich hat der special guest Buffy am zweiten Nachmittag der ganzen Veranstaltung noch das I-Tüpfelchen aufgesetzt :) Katrin 2016 Der SKN-Kurs mit Karin Fischer-Widmer war für unsere Vizsla Hündin „Lotte“ und mich das genaue Gegenteil einer Pflichtveranstaltung: Karin schafft es, durch ihre ganz besondere Kombination von klarer Haltung, grossem Sachverstand und tiefem Verständnis für das Zusammenspiel Hund/ Hundeführer (und einem guten Sinn für Humor) den SKN-Kurs zu einer perfekten Lernmöglichkeit für das Team Hund/ Mensch zu machen. Wir haben noch in keinem Kurs in so kurzer Zeit so viele praktische und direkt umsetzbare Hinweise zur Erziehung erhalten wie von ihr – immer in der richtigen Mischung aus Flexibilität und Präzision. Und das in einer Atmosphäre, in der Hund und Mensch (und Trainer) Freude am gemeinsamen Lernen haben. Wir können den SKN-Kurs von Karin Fischer-Widmer aus vollster Überzeugung empfehlen. Kai mit Lotte 2015 Karin Fischer wurde uns von einer Freundin wärmstens empfohlen. Als Ersthundehalter waren wir auf Karin und ihren Sachkundekurs natürlich sehr gespannt und hofften, praktisch wie auch theoretisch viel profitieren zu können. Unsere Erwartungen wurden mehr als übertroffen. Karin hat ein enormes Wissen und versteht dies auch auf eine sehr sympathische, angenehme und interessante Art und Weise an uns „Nicht-Hundeprofis“ anschaulich und verständlich zu vermitteln. Ihr Kurs ist inhaltlich sowie didaktisch ausgezeichnet aufgebaut und strukturiert. Weiter durften wir Karin in einem Einzel-Coaching mit unserem Welpen bei uns zu Hause erleben. Karin ging ausserordentlich empathisch auf all unsere Fragen und Anliegen ein, beobachtete unseren Hund und verknüpfte mit ihrem grossen Erfahrungsschatz die einzelnen Bausteine. So konnte sie uns in sehr kurzer Zeit adäquat und effizient Lösungen und Handlungsmuster aufzeigen. Liebe Karin vielen herzlichen Dank für deine Unterstützungen, gerne bleiben wir dran und freuen uns auf die nächste Begleitung durch dich. Familie M.-J. 2015 Der SKN Kurs war großartig, ich habe viele wertvolle Tipps bekommen die ich mit Freude anwenden werde. Bei dir kann ich mir sicher sein, dass das Wohl des Hundes für dich im Vordergrund steht und nicht etwa das Geld. Wenn ich außerhalb der Kurse Probleme mit meiner Kleinen habe, bekomme ich von dir sehr schnell eine Antwort oder einen guten Ratschlag was uns sehr hilft. Dir habe ich viel zu verdanken. Dank dir habe ich eine sehr enge Verbindung zu meiner Chiseko aufbauen können, weil ich nun in der Lage bin sie zu verstehen und auf ihre Wünsche eingehen zu können. Danke! Liebe Grüsse Corinne & Chiseko 2015 Vielen herzlichen Dank für deine wertvollen Ideen und Erfahrungswerte, die Du uns anlässlich des SKN Praxis-Kurses mitgeteilt hast. Karin, du hast mir sehr geholfen so dass mir der Einstieg als Ersthundehalter viel leichter geglückt ist als angenommen. Ich kann Dich von Herzen und mit gutem Gewissen weiterempfehlen, nochmals vielen Dank und in Zukunft natürlich ein kräftiges Weidmannsheil! Adi 2015 Es war der erste SKN Kurs, den ich besuchte aber nicht mein erster Hund. Ich kam neugierig, was denn in nur 4 Abenden erreicht werden könne. Ich staunte nicht schlecht, wie viel ich in diesen 4 Abenden gelernt habe. Super. Farah und ich konnten sehr von dir profitieren und ich kann diesen Kurs bei dir nur empfehlen. Deine offene und klare Art finde ich toll. Du erkennst sofort die Probleme und gehst gezielt auf diese ein, auf jedes Team einzeln und das in dieser kurzen Zeit. Einfach genial. Ganz herzlichen Dank für deine tollen und sehr professionellen Tipps und Tricks. Deine Website mit den vielen Hundefotos finde ich übrigens spitzenmässig. Übersichtlich und mit einem tollen Design. Ich wünsche dir weiterhin viel Freude bei deiner Tätigkeit als Hundekursleiterin und allen Hundehaltern kann ich nur empfehlen: Macht den SKN Kurs bei Karin – die ist einfach super. Manuela 2015 Drei Jahre hatte ich meinen afrikanischen Hund schon bei mir als ich kürzlich aus Namibia in die Schweiz zurückkehrte. Hundetraining war dort kein Thema. Daher erst jetzt – dank Dir, Karin – habe ich gemerkt, wie gelehrig mein Hund ist! Die Kurs-Stunden bei Dir waren für mich äusserst lehrreich und jedes Mal mit einem Aha-Erlebnis verbunden. Nett und gleichwohl herrlich direkt zeigtest Du mir einige „Verhaltensfehler“ auf. Mein Hund gehorcht nun viel besser und mit Freude trainiere ich weiterhin mit ihm. Vielen Dank für all die guten Tipps, Karin! Elisa 2015 Wir möchten uns nochmals ganz herzlich für den lehrreichen und interessanten SKN-Kurs bedanken. Da wir nur 3 Personen waren, konnten wir sehr viel von deinen Erfahrungen profitieren und viele Tipps mitnehmen. Wir haben es sehr geschätzt, dass du auf jeden individuell eingegangen bist, haben sehr viel bei dir gelernt und freuten uns auf jede Lektion bei dir! Du bist eine ganz tolle Kursleiterin. Vielen Dank für Alles! Wir wünschen dir weiterhin viel Spass bei deinen Kursen. Alles Liebe und Gute Denise und Monika mit Sämi 2015 Vielen Dank nochmals für die interessanten und lehrreichen vier Stunden SKN Praxiskurs bei dir. Obwohl das nicht mein erster Hund ist und ich aktiv Hundesport betreibe, konnte ich sehr viel lernen und habe einige sehr gute Tipps mit auf den Weg bekommen. Mit deiner sehr angenehmen Art war es eine tolle Zusammenarbeit. Ich wünsche dir auf diesem Weg alles Gute und man sieht sich bestimmt wieder einmal. Viele Grüsse Marco 2015 Vielen vielen Dank für den wertvollen Kurs (SKN Theoriekurs), den wir bei Dir besuchen durften. Die Welt der Hunde ist faszinierend und dank Dir können wir es nun besser verstehen und uns auf Salvador bestens vorbereiten. Wie du Deine Karriere mit voll Leidenschaft ausübst, ist sehr inspirierend! Wir freuen uns auf unseren baldigen Kurs mit Salvador! Adriana und Peter 2015 Karin Fischer- Eine Inspiration für Hund und Mensch! Ich danke dir für die lehrreichen, interessanten Stunden und kann dich nur weiter empfehlen! Es hat mir und Ix grossen Spass gemacht Neues zu erlernen und Altbekanntes aufzufrischen. Ich danke dir von Herzen! Daniela 2015 Liebe Karin, vielen Dank, dass ich deinen tollen SKN Kurs besuchen durfte. Nino und ich haben sehr viel gelernt und sind durch diesen Kurs auch wieder ein Stück näher gekommen. Deine direkte und offene Art hat mir sehr zugesagt. Durch dies konnte ich verschiedene Verhaltensmuster an mir verändern. Ich finde es auch super, dass du die Gruppen klein hältst. Gerne hätte ich diesen Kurs weiter besucht. Auf jeden Fall, werde ich dich gerne weiter empfehlen. Ich finde diesen Kurs auch wirklich sinnvoll, da sich wie in der Kindererziehung auch im Umgang mit Hunden einiges verändert hat, Hund und Herrchen/Frauchen können wirklich nur profitieren. Dir weiterhin alles Gute, liebe Grüsse Karin 2015 Auf der Suche nach einem obligatorischen SKN-Kurs bin ich auf die Homepage von Karin Fischer gestossen. Dieser Auftritt hat mich sofort angesprochen. Im Kurs hat sich mein gutes Gefühl voll und ganz bestätigt. Dieser Pflicht-Kurs wurde sehr informativ, kompetent und sympathisch von Karin geführt, so dass ich den Kurs gerne um weitere Lektionen verlängert hätte. Herzlichen Dank und weiter so! Anita mit Tarras Kurs Aprli 2015 Vor rund 7 Monaten war ich auf der Suche nach einer Person, bei der ich die obligatorischen SKN-Kurse absolvieren könnte. Nach mehreren ernüchternden "Besuchen" verschiedener Homepages resp. erfolgloser Versuche diverse Anbieter per Telefon zu erreichen, bin ich auf deine Seite gestossen. Was für eine Freude: ich traf auf eine übersichtliche, informative und rundum verständliche Beschreibung darüber, was SKN bedeutet und was deine Philosophie zur Arbeit mit Hunden ist. Nach meiner Online-Anmeldung bekam ich prompt von dir eine Antwort, was ich sehr geschätzt habe. Dass wir per Zufall und ohne Verwandtschaft (zumindest wüsste ich nichts davon) den gleichen Nachnamen tragen, hatte natürlich keinen Einfluss auf die Entscheidung mich bei dir anzumelden - aber es war wohl ein gutes Omen: denn ich habe mich vom ersten Kontakt an "gut aufgehoben" und am richtigen Ort gefühlt. Bereits im theoretischen Sachkundenachweis konnte ich viel lernen und gedanklich mitnehmen, was mir dann später mit meinem Hund Charly, einem Entlebucher Sennenhund-Mix, sehr dienlich war. Nun haben wir im September den praktischen Sachkundenachweis absolvieren dürfen; und mein Hund und ich konnten erneut von deinen Tipps und deiner Erfahrung profitieren. Ich danke dir für deine kompetente und stets freundliche Art Wissen zu vermitteln und bin froh, dass ich dich als "Rückversicherung" habe. Denn: sollte in Zukunft einmal ein Problem auftauchen mit dem ich überfordert bin, dann weiss ich, wessen Telefonnummer ich als Erstes wähle. 1000 Dank und von Herzen alles Gute für deine Zukunft! Eveline 2014 Den SKN Kurs bei Dir zu besuchen hat uns sehr gefreut. Wir haben sehr viel gelernt und auch Spass gehabt. Du bist die Beste!  Vielen Dank. Inka und Vreni 2014 Im letzten Winter habe ich den Theorieteil des obligatorischen SKN Kurses bei dir absolviert. Bereits da hat mir deine lockere Art, das Fachliche Wissen zu vermitteln sehr gut gefallen und für mich stand schnell fest, dass ich auch den Praxiskurs bei dir besuchen werde zusammen mit Feedback. Die Anmeldung zu dem Praxiskurs hat auf deiner Internetseite sehr einfach geklappt und wie gewohnt kam die Anmeldebestätigung sehr schnell zurück. Der Kurs fand an allen 4 Tagen bei Sonnenschein und in einer kleinen Gruppe statt wo du auf einzelne Fragen oder Wünsche sehr gut eingegangen bist. Mir persönlich haben neben den zahlreichen Übungen und Lektionen, die Darstellung der Calming Signals besonders imponiert. Hiermit werde ich mich in Zukunft bewusster und intensiver auseinandersetzten. Uns (Feedback und mir) haben diese 4 Termine sehr gut gefallen und ich werde den Kurs bei dir auf jeden Fall weiterempfehlen. Im generellen möchte ich noch anmerken, dass dieser obligatorische Kurs für jeden Hundehalter sinnvoll ist und wirklich jeder interessierte Hundehalter einiges an wichtigen und nützlichen Informationen aus diesem Kurs ziehen kann. Wünschen würde ich mir das jedem Hundehalter bewusst ist, dass ein Hund gefördert werden möchte, denn ein Hund kann und möchte weitaus mehr wie nur Stöckchen holen, spazieren gehen oder ein Grundstück bewachen. Markus 2014 Bereits einige Jahre befassten wir uns mit der Frage, unsere Zweisamkeit mit einem Hund zu ergänzen. Als Hundeunerfahrene suchten wir Rat bei Karin Fischer. In mehreren Abenden erläuterte sie uns das Hundehalter-Sein und beriet uns auch in der Suche nach der zu uns passenden Rasse. Als wir im Internet eine dreijährige Hündin unserer Vorstellungen fanden, war Karin Fischer spontan bereit mit uns zur Züchterin mitzukommen. Sie klärte für uns die uns Neulingen unverständlichen Formalien ab und prüfte den Hund auf seinen Charakter. Mit ihrem Rat erhielten wir eine sehr wertvolle Ergänzung unserer Kleinstfamilie. Aufgrund unserer Terminprobleme war Karin Fischer sofort bereit, für uns einen privaten Kurs für den Sachkundenachweis anzubieten. So bot sich uns die Gelegenheit, über die interessanten Lektionen hinaus unsere persönlichen Fragen anzubringen. So lernten wir viele wichtige Dinge, die für uns heute unverzichtbar sind. Darüber hinaus war für uns Frau Karin Fischer immer erreichbar und wir durften ihre grosse Erfahrung anzapfen, wenn uns das Verhalten unseres Hundes irritierte, oder wenn gesundheitlich Fragen anstanden. Wir sind sehr froh, Frau Karin Fischer kennengelernt und von ihrem Wissen profitiert zu haben - und werden dies gerne auch weiterhin tun. Brigitta und René 2014 Eher zufällig bin ich im Frühling auf Deine Internetseite gestossen. Ich spürte sofort, dass Du die RICHTIGE Hundetrainerin für mich und meine zukünftige Hundebegleitung sein könntest. Spontan habe ich mich für den SKN Theoriekurs bei Dir angemeldet, obwohl ich wusste, dass es mir erst ab Juli möglich sein würde, einen Hund zu halten. Der Theoriekurs war spannend und interessant. Du hast ganz tolle Unterlagen ausgearbeitet und das theoretische Wissen während den zwei Kursabenden mit Beispielen aus der Praxis und mit Filmausschnitten untermauert. Du warst flexibel und bist auf die Anliegen der Kursteilnehmenden eingegangen. Die Art und Weise, wie Du die Hundeerziehung praktizierst, ist mir sehr sympathisch. Lob und positive Bestätigung liegen im Vordergrund. Du hast auch ein gutes Gespür, welcher Hund zu wem passt. Dank Dir haben Timy und ich zueinander gefunden. Die Privatstunden bei Dir haben mich sehr unterstützt und haben mir Sicherheit gegeben. Nun freue ich mich auf den Junghundekurs und den SKN Praxiskurs bei Dir. Herzliche Grüsse und bis bald Ruth mit Timy 2014 Noch selten habe ich so viele wertvolle, tief greifende Informationen in einer so lockeren, wertschätzenden und einfühl- samen Atmosphäre erhalten. Der SKN-Theoriekurs war Dank Karin nicht nur fachlich, sondern auch menschlich ein Highlight. Rebekka 2014 Ich habe mit meinem Casper den SKN Praxiskurs heute abgeschlossen. Die anfängliche Demotivation und das Gefühl des Zwanges schlugen in der ersten Stunde schon in reinste Freude und Motivation um. Es gab viele Tipps, Hinweise und wurde viel geübt. Alles aber so, dass keine Bevormundung entstand. Und weil kein Hundefreund perfekt ist, wurden Fehler auch gleich mit einem besprochen und anhand von anderen Beispielen auch erläutert. Mit Karin hat man eine perfekte und freundliche Hundetrainerin, die es versteht, einen zu motivieren, zum lachen bringt und zugleich auch den Lehrstoff super gut vermittelt. Karin, ich danke Dir für all die Mühe und wünsche Dir noch viele weitere begeisterte Teilnehmer. No Body is perfekt, aber dank Dir weiss ich nun, wie aus meinem kleinen Racker und mir die besten Freunde werden. Mach weiter so ;-) Jens 2014 Allgemein Die Informationen zum Kurs waren gut strukturiert und mit den wichtigsten Informationen versehrt. Die Stimmung an den jeweiligen Kurstagen war immer gut und ich wurde gut informiert und die Kursleiterin war sehr bemüht eine direkte und ehrliche Kommunikation zu wahren. Damit ich die Sachen immer wiederholen kann, habe ich die meisten Theorieteile auch in schriftlicher Form erhalten, was ich sehr schätze. Kurstag 1 Am ersten Kurstag lernte ich verschiedene Hundespielzeuge kennen. Die Kursleiterin hat viel vertieftes Wissen, was für einen Hund gut ist und vor allem auch weshalb. Mir hat dieser Kurstag gezeigt, auf was mein Hund in Zukunft sicher verzichten soll und was ich noch anschaffen möchte. Mir wurde erklärt wie wichtig es ist, dass man mit dem Hund richtig spielt. Ebenfalls wurde mir einmal mehr bewusst wie wichtig das Kommando „aus“ ist. Kurstag 2 Am zweiten Kurstag erklärte mir die Hundetrainerin, dass der Hund eine gute Bindung haben muss zum Hundehalter. Ich als Hundehalterin muss absolut das spannendste sein für den Hund. Wir haben viele Übungen und Beispiele dazu ausgeführt und anschliessend noch einmal geschaut, wie ich in meinem Hund Interesse wecken kann. Kurstag 3 Kurstag 3 brachte mir persönlich viel, was ich umsetzen konnte. Es wurde an der Leinenführigkeit gearbeitet und geschaut, was mein Hund gut kann und was nicht. Die Hundetrainerin hat sich einmal mehr Zeit genommen und ist sehr individuell auf mich eingegangen. Ich konnte schon viel aus dem Kurs mitnehmen, was ich nun Tag für Tag anwenden und auch umsetzten kann. Die Tipps durch die konstruktiven Feedbacks bringen nicht nur mir etwas, sondern auch dem Hund. Kurstag 4 Am vierten Kurstag ging es darum, dass wir als Hundehalter den Hund genau beobachten und die Calming Signals wahrnehmen. Es war eindrücklich am eigenen Hund auszuprobieren welche Calming Signals er von sich gibt und ich wahrscheinlich nicht einmal wahrnehme. Wenn wir diese Signale erkennen müssen wir auch dementsprechend reagieren und froh sein, wenn unser Hund uns diese auch gibt. Es ist eine spannende Kommunikation zwischen Hund und Mensch. Fazit Mir hat der Kurs nicht nur gefallen sondern er war super und ich konnte viel für den Alltag mitnehmen. Dank der aufmerksamen Hundetrainerin wurde viel individual Arbeit geleistet und es ist immer um meinen Hunde gegangen und es kam mir deshalb immer ganz persönlich vor. Ich kann den SKN von Karin Fischer nur empfehlen, man vertieft Wissen, lernt viel Neues und hat eine grosse Menge Spass. Ursula 2014 Im Zeitraum von Dezember 2013 bis Januar 2014 habe ich bei Karin Fischer- Widmer den SKN Praxiskurs besucht. Während des Kurses habe ich die fachkompetente, Vermittlung von kynologischem Wissen, abgestimmt auf meine Belange als Hundeführer und die meines Hundes schätzen gelernt. Neben der Wissensvermittlung war Karin Fischer- Widmer eine genaue Beobachterin der Verhaltensmuster von Hund und Hundeführer und hat auf eine angenehme souveräne Art bei Problemen beratend und korrigierend eingewirkt. Nach 15 Jahren Hundehalter- und Hundesporterfahrung habe ich in diesem Kurs viel gelernt, was mir bei der Erziehung meines neuen Hundes weiterhilft. Ich möchte mich auf diesem Weg für die Ausbildung im Kurs bedanken und allen Neuhundehaltern und auch Hundehaltern mit langjähriger Hundehaltererfahrung, den Besuch des SKN Kurses bei Karin Fischer- Widmer wärmstens empfehlen. Ich wünsche Karin Fischer- Widmer für die Zukunft alles Gute, und viele Hundehalter mit Hund die bei Ihr den SKN- Kurs besuchen. Michael 2014 Im letzten Jahr war ich verpflichtet mit meinem ersten Hund die obligatorischen Kurse (Praxis und Theorie) zu absolvieren. Ich war sehr positiv überrascht wie interessant und lehrreich diese Pflicht Dank der sehr angenehmen und professionellen Art und Weise von Karin war. Durch die sehr klein gehaltene Gruppe im Praxiskurs durften wir von dem Wissen einer gut ausgebildeten und erfahrenen Trainerin profitieren und wurden individuell beraten, sodass ich entgegen meiner Erwartungen spezifische Ratschläge zum Umgang mit meinem Hund bekommen habe! Der Theoriekurs war sehr kurzweilig und mit den detaillierten Unterlagen habe ich einen guten Leitfaden für den Umgang mit meinem Hund erhalten. Alles in Allem wurde aus der Pflicht eine sehr angenehme und interessante Erfahrung, die ich jedem weiterempfehlen kann. Marco 2013 Ich, Corinne und mein Schäfer-Windhundmischling durften bei dir den praktischen Teil des SKN Kurses absolvieren. Es war echt toll und sehr lehrreich, spannend und abwechslungsreich. Du gehst so schön auf jeden Hund und Mensch ein und nimmst Rücksicht auf Jeden. Ich werde dich auf jeden Fall weiter empfehlen und freue mich dich bald wieder zu sehen :-)) Ganz liebe Grüsse Corinne mit Sunny 2013 Vielen Dank für die lehrreichen, nützlichen und trotzdem gemütlichen Kursstunden. In der kleinen Gruppe hast du die Stärken und Schwächen von Hund und Meister sofort erkannt und mit Geduld und vielen Tipps geholfen, damit umzugehen. Es war schön, von deinen Erfahrungen zu lernen. Viele liebe Grüsse Marie-Louise und Enja 2013 Ich durfte mit meiner Hündin Flan viermal den SKN-Praxiskurs besuchen. Was ja eigentlich für alle Hundehalter Pflicht ist, stellte sich doch als viel mehr als eine Pflichtübung heraus. In angenehmen Ambiente und an einem schönen Standort konnten meine Hündin und ich viel lernen. Viel Praktisches wurde gemacht und spätestens hier wurde klar, dass Spielen halt nicht gleich Spielen ist. Auch für erfahrenere Hundehalter und -kenner gibt es sicherlich noch Neues zu erfahren und Lernen. Auch viele gute theoretische Informationen habe ich lernen dürfen, die ich nun mit meiner Hündin anwende und trainiere. Hund und Menschen werden in diesem spannenden Kurs gleichermassen gefordert und gefördert. Ich konnte auf jeden Fall viel mitnehmen und kann diesen Kurs bei Karin Fischer-Widmer nur wärmstens empfehlen. Alex 2013 Herzlichen Dank für deine tollen Ratschläge! Der Kurs bei dir war eine super Erfahrung. Die Lektionen waren zwar immer top professionell geplant, liessen aber auch viel Raum, um auf unsere individuellen Bedürfnisse & Wünsche einzugehen. Vielen Dank auch für deine Flexibilität. Ich werde dich gerne weiterempfehlen. Liebe Grüsse Julia & Pepe 2013 Vom Mittwoch, 26.06.2013 bis Mittwoch 17.07.2013 haben wir den Praxiskurs für den obligatorischen Sachkunde- nachweis für Hundehalter bei Karin Fischer, lic. Hundetrainer AK9®, besucht und nach intensivem Üben bestanden. Karin hat uns auf vorbildliche Art und Weise mit ausgezeichneten Fachkenntnissen durch die gut vorbereiteten Lektionen begleitet. Vielen Dank, liebe Karin, für deine professionelle Arbeit mit uns und unseren Vierbeinern. Mit herzlichen Grüssen Erika mit Linda 2013 Um ehrlich zu sein war der SKN für mich am Anfang eine lästige Pflichtübung die ich absolvieren muss. Entsprechend motiviert habe ich mich bei Karin Fischer für den Kurs angemeldet. Da ich inzwischen meinen 4. Hund habe und zudem die Hundeschule besuche wusste ich nicht was ich von diesem Kurs gross profitieren sollte. Um es kurz zu machen, ich habe meine Einstellung sehr schnell geändert. Bei der ersten Stunde hatte ich das Pech und fand den vereinbarten Treffpunkt nicht. Karin war so freundlich und hat mir und meinem Hovawart Jacky dann im Anschluss an den ersten Kursabend eine Sonderlektion mit den Inhalten der ersten Lektion erteilt. Hundegerechtes Spielen war das Thema. Als erstes musste ich einen Haufen Hundespielzeug in sinnvoll und sinnlos sortieren. Dies erforderte bereits ein wenig Überlegungsarbeit meinerseits. Danach durften Jacky und ich zeigen wie wir miteinander spielen. Karin hat uns dabei sehr genau beobachtet. Sie konnte mir sehr sinnvolle Tipps geben wie ich meine Körpersprache verändern kann, damit das Spiel den Hund einladender wirkt. Sehr schnell hat sie gemerkt dass mein Hund nicht so ganz bei der Sache war. Grund dafür war sein Zahnwechsel. Daraufhin haben wir mit dem „Zerrspiel“ aufgehört und sie hat mir gezeigt wie ich mit meinem Hund Nasenarbeit machen kann. Dies ist etwas was ich inzwischen in unsere täglichen Spaziergänge integriert habe. Zur grossen Freude von Jacky. Nach der ersten Stunde war ich bereits positiv überrascht wie viel man in so kurzer Zeit lernen kann. Entsprechend motiviert bin ich dann zur zweiten Stunde gegangen. Dieses Mal in der vollständigen Gruppe. Hierzu muss ich sagen dass für mich die Gruppengrösse genau richtig war. Wir waren 3 Hunde-Menschen-Teams und bekamen daher von Karin wirklich spezifische Anleitungen was wir mit dem eigenen Hund bearbeiten müssen. Mir ist dabei aufgefallen wie gut Karin sich auf die verschiedenen Teams einstellen konnte. Sie hat sich nicht einfach an ihren Ablauf gehalten sondern hat sich für die diversen Verhaltensweisen (ob positiv oder negativ) der Hunde und ihrer Besitzer sehr viel Zeit genommen. Fragen konnten jederzeit gestellt werden und wurden immer kompetent beantwortet. Das Thema der zweiten Stunde war das „Führen an der Leine“. Auch eine sehr lehrreiche Stunde in der viele Themen rund um den Hund aufgegriffen wurden. Das weiterführende Thema der dritten Stunde war das „frei Laufen ohne Leine“. Ich persönlich fand es hier von Vorteil dass wir mit der Allmend nicht auf einem geschlossenen Platz trainiert haben. Als Hundebesitzer muss man sich so viel mehr anstrengen seinen Hund auf sich zu beziehen und für ihn interessant zu bleiben. Geübt haben wir das freie Laufen mit einem Motivationsspiel wo wir eine bestimmte Reihenfolge in verschiedenen Tempos laufen mussten. Diese Stunde war sehr intensiv, ich weiss nicht wie viele Male ich meine Schrittfolge mit Jacky gelaufen bin. Karin hat immer bei den Teams vorbeigeschaut und ihre Beobachtungen an uns weiter gegeben. So konnten wir wieder individuell profitieren. Ich war erstaunt welche Details sie dabei beobachtet. Bei mir war es eine Nuance im Abruf welche noch zu wenig freudig auf meinen Hund gewirkt hat. Und siehe da, Jacky hat sofort auf die Veränderung reagiert. Auch ein anderes Problem konnte ich mit Karins Hilfe befriedigend lösen. Es ging darum dass mein Hund sich in der Hundeschule nur für Futtergerüche auf dem Hundeplatz interessiert und sich schwer konzentriert. Sehr konkret konnte sie mir daraufhin die Futterverweigerung als Lösung anbieten. Sie meinte, dass mein bisherig genutztes Kommando um eine Tätigkeit meines Hundes zu unterbinden nicht gut geeignet ist. Sie empfahl mir daraufhin stattdessen einen Zischlaut zu gebrauchen. Ich muss sagen dass dies sehr viel besser wirkt als alles vorher. Inzwischen kann ich mein extrem verfressenes Tierchen sogar vom Wurst klauen auf dem Hundeplatz abhalten und seinen Futternapf rührt er ohne meine Erlaubnis nicht mehr an. Sehr schnell kam dann bereits die letzte Stunde. Hier ging es auch um die Wesensfestigkeit unserer Hunde und wie sie auf verschiedene Reize reagieren. Wir lernten dass die Hunde wie die Wölfe auch sogenannte „Calming Signals“ benutzen um anzuzeigen wenn sie sich in einer Situation unwohl fühlen. Wir konnten dies an unseren eigenen Hunden auch gleich praktisch beobachten. Zudem mussten wir das Vorbei laufen an anderen Hunden und ihren Haltern üben. Auch hier hatte Karin wieder wertvolle Tipps auf Lager. Wichtig für mich zu lernen war, dass jeder Hund seine eigene Individualdistanz hat und dass es für den Hund eigentlich Konfrontation bedeutet wenn wir mit ihm an der Leine direkt auf einen anderen Hund zugehen. Auch die letzte Stunde war somit sehr lehrreich und die Kursbestätigung gab es als Belohnung für 4 spannende Stunden noch dazu. Ich muss sagen dass ich noch gerne weitere Kursstunden besucht hätte und ich es schade finde, dass der Kurs bei Karin schon vorbei ist. Ich habe mit ihr jemanden kennenlernen dürfen, dem das Wohlergehen der Hunde wirklich sehr am Herzen liegt. Sie verfügt über ein grosses kynologisches Fachwissen und konnte dies sehr gut vermitteln. Sehr gut gefallen hat mir ihr individuelles eingehen auf Situationen die sich spontan ergeben haben. Bei Karin ist der SKN nicht einfach eine Pflichtübung gewesen sondern es hat mir grossen Spass gemacht gemeinsam mit Karin und Jacky zu arbeiten. Falls mit meinem Hund einmal Probleme auftauchen sollten, würde ich sehr gerne auf Karin als Hundetrainerin zurückgreifen. Ich kann den Kursbesuch bei ihr wärmstens empfehlen. Nicole 2013 Einen Hundetrainer suchten wir- der sich versteht mit jedem Tier. Ob klein, ob gross, ob flink ob rund- Karin versteht wirklich jeden Hund. Es wird gut erklärt und beigebracht- und bei den Übungen auch viel gelacht. Bei Regen und bei Sonnenschein- lernen in Karin's Minigruppe ist immer fein. Auch die Privatstunde ist ein Plaisir- bringt Freude dem Menschen und seinem Tier. Ob ängstlich, mutig oder talentiert- Karin ist bei jedem Hund extrem engagiert. Fragt man mich nun nach einem Kurs für SKN- ich Karin und ihren Luke als Empfehlung nenn' ! Viele liebe Grüsse von Clara und ihren Vierbeinern 2013 Wir haben Karin Fischer als engagierte Hundetrainerin erlebt, der die liebevoll konsequente Erziehung der Vierbeiner so richtig am Herzen liegt. Zum Glück haben wir bei ihr den Sachkundenachweis SKN in Theorie und Praxis erworben, denn Sie ist nicht nur auf unseren jungen Hund sondern auch auf unsere Familie wunderbar eingegangen. Sie versteht es, eine entspannte Atmosphäre zu schaffen und dabei enorm viel Wissen weiter zu geben – an Erwachsene genauso wie an Kinder. Sie setzt sich begeistert  für das gute Zusammenleben von Menschen und Hunden ein und hat so einige Tipps und Tricks auf Lager, wenn es darum geht, einen Hund mit Freude richtig zu erziehen. Danke Karin, du bist die Beste - das sagt auch unser Hund: wuffwuff! Familie G. mit Guapa 2013 Obwohl ich mit Hunden aufgewachsen bin und immer Hunde hatte, konnte ich noch einiges aus dem Sachkundenach- weis bei Karin mitnehmen. Karin macht nicht stur ein Programm, sondern geht auf die Hunde und deren Besitzer ein und so profitiert man enorm! Absolut zu empfehlen! Es het mega gfegt! Christina 2013 Herzlichen Dank für deine guten Tipps im Praxisteil Sachkundekurs. Du hast mir in jeder Lektion auf verständliche Art kompetente Anweisungen vermittelt, die ich schon an Ort mit Xenix üben und umsetzen konnte. Jede Lektion war vorbereitet, aber doch sehr spontan. Jedes Paar hast du je nach Stand der Dinge speziell, geduldig, gut gelaunt und fair betreut… jeder konnte von deinem Wissen profitieren. Xenix und ich haben uns bei dir sehr gut gefühlt. Danke vöu mol! Helen 2013 Seit nunmehr gut einem Jahr sind meine Pointerhündin Nina und ich nun schon zusammen. Trotz ihrer Vorgeschichte (hat sie doch die ersten 14 Lebensmonate im Zwinger verbracht), sind wir so meine ich, ein gutes, eng zusammen- geschweisstes Team geworden, das schon recht alltagstauglich ist. Dies bestimmt durch meine Geduld und Liebe, aber nicht zuletzt Dank unserem Besuch bei deinem SKN-Kurs! Jeweils gut vorbereitet, hast du uns kompetent den Ausbildungsstoff vermittelt. Nebst deiner angenehmen und ruhigen Art, hat mich besonders dein Wissen über die verschiedenen Hunderassen beeindruckt. So konntest du auf rassen- spezifische Eigenschaften eingehen und mir wertvolle Tipps und Tricks im täglichen Umgang beibringen. Davon profitiere ich bis heute und will mich deshalb nochmals herzlich bei dir für deinen Einsatz für ein gesundes und glückliches Zusammenleben von Mensch und Hund, bedanken. Gut ist auch zu wissen, dass ich bei neu aufkommen- den Fragen, mich jederzeit an dich wenden darf. In diesem Sinne, liebe Karin, nochmals besten Dank und ich freue mich über jedes zufällige Zusammentreffen! Herzliche Grüsse Ruli 2012 Im Herbst 2012 habe ich bei Dir als Ersthundehalterin den SKN-Praxiskurs absolviert. Chili und vor allem ich haben dabei viel gelernt. Du hast uns die Grundkenntnisse für den gemeinsamen Alltag auf sehr 'menschliche' und 'tierische' Art näher gebracht. Das Spazierengehen, das Spielen, die Begegnungen mit Artgenossen, das Zusammenleben, alles geht mit dem Training, welches Du uns empfohlen und gezeigt hast, viel viel „ringer“. Du bist auf uns beide, Mensch und Hund, eingegangen und hast uns mit vielen persönlichen Tipps weitergebracht. Auch nach dem absolvierten Kurs haben wir auf Anfrage noch weitere Tipps erhalten, wie wir Alltagsprobleme bewältigen können. Wir danken Dir an dieser Stelle und freuen uns immer wieder, Dich auf der Allmend bei einem Spaziergang mit Luke anzutreffen. Patricia 2012
21.01.2018
© Hundetrainer SKN seit 2010
Referenzen Ein grosses Dankeschön an die Kursteilnehmer für die vielen  positiven Feedbacks! Vielen herzlichen Dank für den äusserst lehrreichen und kurzweiligen SKN-Kurs. Zu Beginn war ich sehr skeptisch über diese Pflichtübung, da ich mit "Yoshi" (American Staffordshire Terrier) schon den vierten Wegbegleiter an meiner Seite habe. Jedoch war es Pflicht und somit war ich fast gezwungen diesen praktischen SKN-Kurs zu absolvieren. Aber schon in der ersten Stunde konntest Du mich begeistern für diesen Kurs. Mit Deiner symphatischen Art und Deinem kompetenten Fachwissen hast Du mich überzeugt, dass dieser Kurs ein Muss mit Genuss ist, für Zwei- und Vierbeiner. Leider ging der Unterricht viel zu schnell vorbei. Ich werde Dich aber auf alle Fälle weiterempfehlen. Es ist für mich absolut unverständlich, dass das Parlament diesen Kurs wieder abschaffen will. Dabei ist er so wichtig. Ich auf jeden Fall werde mich jetzt umso mehr dem Hundesport widmen. Es macht einfach grossen Spass! Herzlichst Mike & Yoshi 2016 Vielen Dank für den SKN. Eine doch relativ trockene Pflichtveranstaltung in unterhaltsame und lehrreiche Sonntagnachmittage zu verwandeln schafft sicher nicht jeder. Natürlich hat der special guest Buffy am zweiten Nachmittag der ganzen Veranstaltung noch das I-Tüpfelchen aufgesetzt :) Katrin 2016 Der SKN-Kurs mit Karin Fischer-Widmer war für unsere Vizsla Hündin „Lotte“ und mich das genaue Gegenteil einer Pflichtveranstaltung: Karin schafft es, durch ihre ganz besondere Kombination von klarer Haltung, grossem Sachverstand und tiefem Verständnis für das Zusammenspiel Hund/ Hundeführer (und einem guten Sinn für Humor) den SKN-Kurs zu einer perfekten Lernmöglichkeit für das Team Hund/ Mensch zu machen. Wir haben noch in keinem Kurs in so kurzer Zeit so viele praktische und direkt umsetzbare Hinweise zur Erziehung erhalten wie von ihr – immer in der richtigen Mischung aus Flexibilität und Präzision. Und das in einer Atmosphäre, in der Hund und Mensch (und Trainer) Freude am gemeinsamen Lernen haben. Wir können den SKN-Kurs von Karin Fischer-Widmer aus vollster Überzeugung empfehlen. Kai mit Lotte 2015 Karin Fischer wurde uns von einer Freundin wärmstens empfohlen. Als Ersthundehalter waren wir auf Karin und ihren Sachkundekurs natürlich sehr gespannt und hofften, praktisch wie auch theoretisch viel profitieren zu können. Unsere Erwartungen wurden mehr als übertroffen. Karin hat ein enormes Wissen und versteht dies auch auf eine sehr sympathische, angenehme und interessante Art und Weise an uns „Nicht-Hundeprofis“ anschaulich und verständlich zu vermitteln. Ihr Kurs ist inhaltlich sowie didaktisch ausgezeichnet aufgebaut und strukturiert. Weiter durften wir Karin in einem Einzel-Coaching mit unserem Welpen bei uns zu Hause erleben. Karin ging ausserordentlich empathisch auf all unsere Fragen und Anliegen ein, beobachtete unseren Hund und verknüpfte mit ihrem grossen Erfahrungsschatz die einzelnen Bausteine. So konnte sie uns in sehr kurzer Zeit adäquat und effizient Lösungen und Handlungsmuster aufzeigen. Liebe Karin vielen herzlichen Dank für deine Unterstützungen, gerne bleiben wir dran und freuen uns auf die nächste Begleitung durch dich. Familie M.-J. 2015 Der SKN Kurs war großartig, ich habe viele wertvolle Tipps bekommen die ich mit Freude anwenden werde. Bei dir kann ich mir sicher sein, dass das Wohl des Hundes für dich im Vordergrund steht und nicht etwa das Geld. Wenn ich außerhalb der Kurse Probleme mit meiner Kleinen habe, bekomme ich von dir sehr schnell eine Antwort oder einen guten Ratschlag was uns sehr hilft. Dir habe ich viel zu verdanken. Dank dir habe ich eine sehr enge Verbindung zu meiner Chiseko aufbauen können, weil ich nun in der Lage bin sie zu verstehen und auf ihre Wünsche eingehen zu können. Danke! Liebe Grüsse Corinne & Chiseko 2015 Vielen herzlichen Dank für deine wertvollen Ideen und Erfahrungswerte, die Du uns anlässlich des SKN Praxis-Kurses mitgeteilt hast. Karin, du hast mir sehr geholfen so dass mir der Einstieg als Ersthundehalter viel leichter geglückt ist als angenommen. Ich kann Dich von Herzen und mit gutem Gewissen weiterempfehlen, nochmals vielen Dank und in Zukunft natürlich ein kräftiges Weidmannsheil! Adi 2015 Es war der erste SKN Kurs, den ich besuchte aber nicht mein erster Hund. Ich kam neugierig, was denn in nur 4 Abenden erreicht werden könne. Ich staunte nicht schlecht, wie viel ich in diesen 4 Abenden gelernt habe. Super. Farah und ich konnten sehr von dir profitieren und ich kann diesen Kurs bei dir nur empfehlen. Deine offene und klare Art finde ich toll. Du erkennst sofort die Probleme und gehst gezielt auf diese ein, auf jedes Team einzeln und das in dieser kurzen Zeit. Einfach genial. Ganz herzlichen Dank für deine tollen und sehr professionellen Tipps und Tricks. Deine Website mit den vielen Hundefotos finde ich übrigens spitzenmässig. Übersichtlich und mit einem tollen Design. Ich wünsche dir weiterhin viel Freude bei deiner Tätigkeit als Hundekursleiterin und allen Hundehaltern kann ich nur empfehlen: Macht den SKN Kurs bei Karin – die ist einfach super. Manuela 2015 Drei Jahre hatte ich meinen afrikanischen Hund schon bei mir als ich kürzlich aus Namibia in die Schweiz zurückkehrte. Hundetraining war dort kein Thema. Daher erst jetzt – dank Dir, Karin – habe ich gemerkt, wie gelehrig mein Hund ist! Die Kurs-Stunden bei Dir waren für mich äusserst lehrreich und jedes Mal mit einem Aha-Erlebnis verbunden. Nett und gleichwohl herrlich direkt zeigtest Du mir einige „Verhaltensfehler“ auf. Mein Hund gehorcht nun viel besser und mit Freude trainiere ich weiterhin mit ihm. Vielen Dank für all die guten Tipps, Karin! Elisa 2015 Wir möchten uns nochmals ganz herzlich für den lehrreichen und interessanten SKN-Kurs bedanken. Da wir nur 3 Personen waren, konnten wir sehr viel von deinen Erfahrungen profitieren und viele Tipps mitnehmen. Wir haben es sehr geschätzt, dass du auf jeden individuell eingegangen bist, haben sehr viel bei dir gelernt und freuten uns auf jede Lektion bei dir! Du bist eine ganz tolle Kursleiterin. Vielen Dank für Alles! Wir wünschen dir weiterhin viel Spass bei deinen Kursen. Alles Liebe und Gute Denise und Monika mit Sämi 2015 Vielen Dank nochmals für die interessanten und lehrreichen vier Stunden SKN Praxiskurs bei dir. Obwohl das nicht mein erster Hund ist und ich aktiv Hundesport betreibe, konnte ich sehr viel lernen und habe einige sehr gute Tipps mit auf den Weg bekommen. Mit deiner sehr angenehmen Art war es eine tolle Zusammenarbeit. Ich wünsche dir auf diesem Weg alles Gute und man sieht sich bestimmt wieder einmal. Viele Grüsse Marco 2015 Vielen vielen Dank für den wertvollen Kurs (SKN Theoriekurs), den wir bei Dir besuchen durften. Die Welt der Hunde ist faszinierend und dank Dir können wir es nun besser verstehen und uns auf Salvador bestens vorbereiten. Wie du Deine Karriere mit voll Leidenschaft ausübst, ist sehr inspirierend! Wir freuen uns auf unseren baldigen Kurs mit Salvador! Adriana und Peter 2015 Karin Fischer- Eine Inspiration für Hund und Mensch! Ich danke dir für die lehrreichen, interessanten Stunden und kann dich nur weiter empfehlen! Es hat mir und Ix grossen Spass gemacht Neues zu erlernen und Altbekanntes aufzufrischen. Ich danke dir von Herzen! Daniela 2015 Liebe Karin, vielen Dank, dass ich deinen tollen SKN Kurs besuchen durfte. Nino und ich haben sehr viel gelernt und sind durch diesen Kurs auch wieder ein Stück näher gekommen. Deine direkte und offene Art hat mir sehr zugesagt. Durch dies konnte ich verschiedene Verhaltensmuster an mir verändern. Ich finde es auch super, dass du die Gruppen klein hältst. Gerne hätte ich diesen Kurs weiter besucht. Auf jeden Fall, werde ich dich gerne weiter empfehlen. Ich finde diesen Kurs auch wirklich sinnvoll, da sich wie in der Kindererziehung auch im Umgang mit Hunden einiges verändert hat, Hund und Herrchen/Frauchen können wirklich nur profitieren. Dir weiterhin alles Gute, liebe Grüsse Karin 2015 Auf der Suche nach einem obligatorischen SKN-Kurs bin ich auf die Homepage von Karin Fischer gestossen. Dieser Auftritt hat mich sofort angesprochen. Im Kurs hat sich mein gutes Gefühl voll und ganz bestätigt. Dieser Pflicht-Kurs wurde sehr informativ, kompetent und sympathisch von Karin geführt, so dass ich den Kurs gerne um weitere Lektionen verlängert hätte. Herzlichen Dank und weiter so! Anita mit Tarras Kurs Aprli 2015 Vor rund 7 Monaten war ich auf der Suche nach einer Person, bei der ich die obligatorischen SKN-Kurse absolvieren könnte. Nach mehreren ernüchternden "Besuchen" verschiedener Homepages resp. erfolgloser Versuche diverse Anbieter per Telefon zu erreichen, bin ich auf deine Seite gestossen. Was für eine Freude: ich traf auf eine übersichtliche, informative und rundum verständliche Beschreibung darüber, was SKN bedeutet und was deine Philosophie zur Arbeit mit Hunden ist. Nach meiner Online-Anmeldung bekam ich prompt von dir eine Antwort, was ich sehr geschätzt habe. Dass wir per Zufall und ohne Verwandtschaft (zumindest wüsste ich nichts davon) den gleichen Nachnamen tragen, hatte natürlich keinen Einfluss auf die Entscheidung mich bei dir anzumelden - aber es war wohl ein gutes Omen: denn ich habe mich vom ersten Kontakt an "gut aufgehoben" und am richtigen Ort gefühlt. Bereits im theoretischen Sachkundenachweis konnte ich viel lernen und gedanklich mitnehmen, was mir dann später mit meinem Hund Charly, einem Entlebucher Sennenhund-Mix, sehr dienlich war. Nun haben wir im September den praktischen Sachkundenachweis absolvieren dürfen; und mein Hund und ich konnten erneut von deinen Tipps und deiner Erfahrung profitieren. Ich danke dir für deine kompetente und stets freundliche Art Wissen zu vermitteln und bin froh, dass ich dich als "Rückversicherung" habe. Denn: sollte in Zukunft einmal ein Problem auftauchen mit dem ich überfordert bin, dann weiss ich, wessen Telefonnummer ich als Erstes wähle. 1000 Dank und von Herzen alles Gute für deine Zukunft! Eveline 2014 Den SKN Kurs bei Dir zu besuchen hat uns sehr gefreut. Wir haben sehr viel gelernt und auch Spass gehabt. Du bist die Beste!  Vielen Dank. Inka und Vreni 2014 Im letzten Winter habe ich den Theorieteil des obligatorischen SKN Kurses bei dir absolviert. Bereits da hat mir deine lockere Art, das Fachliche Wissen zu vermitteln sehr gut gefallen und für mich stand schnell fest, dass ich auch den Praxiskurs bei dir besuchen werde zusammen mit Feedback. Die Anmeldung zu dem Praxiskurs hat auf deiner Internetseite sehr einfach geklappt und wie gewohnt kam die Anmeldebestätigung sehr schnell zurück. Der Kurs fand an allen 4 Tagen bei Sonnenschein und in einer kleinen Gruppe statt wo du auf einzelne Fragen oder Wünsche sehr gut eingegangen bist. Mir persönlich haben neben den zahlreichen Übungen und Lektionen, die Darstellung der Calming Signals besonders imponiert. Hiermit werde ich mich in Zukunft bewusster und intensiver auseinandersetzten. Uns (Feedback und mir) haben diese 4 Termine sehr gut gefallen und ich werde den Kurs bei dir auf jeden Fall weiterempfehlen. Im generellen möchte ich noch anmerken, dass dieser obligatorische Kurs für jeden Hundehalter sinnvoll ist und wirklich jeder interessierte Hundehalter einiges an wichtigen und nützlichen Informationen aus diesem Kurs ziehen kann. Wünschen würde ich mir das jedem Hundehalter bewusst ist, dass ein Hund gefördert werden möchte, denn ein Hund kann und möchte weitaus mehr wie nur Stöckchen holen, spazieren gehen oder ein Grundstück bewachen. Markus 2014 Bereits einige Jahre befassten wir uns mit der Frage, unsere Zweisamkeit mit einem Hund zu ergänzen. Als Hundeunerfahrene suchten wir Rat bei Karin Fischer. In mehreren Abenden erläuterte sie uns das Hundehalter-Sein und beriet uns auch in der Suche nach der zu uns passenden Rasse. Als wir im Internet eine dreijährige Hündin unserer Vorstellungen fanden, war Karin Fischer spontan bereit mit uns zur Züchterin mitzukommen. Sie klärte für uns die uns Neulingen unverständlichen Formalien ab und prüfte den Hund auf seinen Charakter. Mit ihrem Rat erhielten wir eine sehr wertvolle Ergänzung unserer Kleinstfamilie. Aufgrund unserer Terminprobleme war Karin Fischer sofort bereit, für uns einen privaten Kurs für den Sachkundenachweis anzubieten. So bot sich uns die Gelegenheit, über die interessanten Lektionen hinaus unsere persönlichen Fragen anzubringen. So lernten wir viele wichtige Dinge, die für uns heute unverzichtbar sind. Darüber hinaus war für uns Frau Karin Fischer immer erreichbar und wir durften ihre grosse Erfahrung anzapfen, wenn uns das Verhalten unseres Hundes irritierte, oder wenn gesundheitlich Fragen anstanden. Wir sind sehr froh, Frau Karin Fischer kennengelernt und von ihrem Wissen profitiert zu haben - und werden dies gerne auch weiterhin tun. Brigitta und René 2014 Eher zufällig bin ich im Frühling auf Deine Internetseite gestossen. Ich spürte sofort, dass Du die RICHTIGE Hundetrainerin für mich und meine zukünftige Hundebegleitung sein könntest. Spontan habe ich mich für den SKN Theoriekurs bei Dir angemeldet, obwohl ich wusste, dass es mir erst ab Juli möglich sein würde, einen Hund zu halten. Der Theoriekurs war spannend und interessant. Du hast ganz tolle Unterlagen ausgearbeitet und das theoretische Wissen während den zwei Kursabenden mit Beispielen aus der Praxis und mit Filmausschnitten untermauert. Du warst flexibel und bist auf die Anliegen der Kursteilnehmenden eingegangen. Die Art und Weise, wie Du die Hundeerziehung praktizierst, ist mir sehr sympathisch. Lob und positive Bestätigung liegen im Vordergrund. Du hast auch ein gutes Gespür, welcher Hund zu wem passt. Dank Dir haben Timy und ich zueinander gefunden. Die Privatstunden bei Dir haben mich sehr unterstützt und haben mir Sicherheit gegeben. Nun freue ich mich auf den Junghundekurs und den SKN Praxiskurs bei Dir. Herzliche Grüsse und bis bald Ruth mit Timy 2014 Noch selten habe ich so viele wertvolle, tief greifende Informationen in einer so lockeren, wertschätzenden und einfühl-samen Atmosphäre erhalten. Der SKN-Theoriekurs war Dank Karin nicht nur fachlich, sondern auch menschlich ein Highlight. Rebekka 2014 Ich habe mit meinem Casper den SKN Praxiskurs heute abgeschlossen. Die anfängliche Demotivation und das Gefühl des Zwanges schlugen in der ersten Stunde schon in reinste Freude und Motivation um. Es gab viele Tipps, Hinweise und wurde viel geübt. Alles aber so, dass keine Bevormundung entstand. Und weil kein Hundefreund perfekt ist, wurden Fehler auch gleich mit einem besprochen und anhand von anderen Beispielen auch erläutert. Mit Karin hat man eine perfekte und freundliche Hundetrainerin, die es versteht, einen zu motivieren, zum lachen bringt und zugleich auch den Lehrstoff super gut vermittelt. Karin, ich danke Dir für all die Mühe und wünsche Dir noch viele weitere begeisterte Teilnehmer. No Body is perfekt, aber dank Dir weiss ich nun, wie aus meinem kleinen Racker und mir die besten Freunde werden. Mach weiter so ;-) Jens 2014 Allgemein Die Informationen zum Kurs waren gut strukturiert und mit den wichtigsten Informationen versehrt. Die Stimmung an den jeweiligen Kurstagen war immer gut und ich wurde gut informiert und die Kursleiterin war sehr bemüht eine direkte und ehrliche Kommunikation zu wahren. Damit ich die Sachen immer wiederholen kann, habe ich die meisten Theorieteile auch in schriftlicher Form erhalten, was ich sehr schätze. Kurstag 1 Am ersten Kurstag lernte ich verschiedene Hundespielzeuge kennen. Die Kursleiterin hat viel vertieftes Wissen, was für einen Hund gut ist und vor allem auch weshalb. Mir hat dieser Kurstag gezeigt, auf was mein Hund in Zukunft sicher verzichten soll und was ich noch anschaffen möchte. Mir wurde erklärt wie wichtig es ist, dass man mit dem Hund richtig spielt. Ebenfalls wurde mir einmal mehr bewusst wie wichtig das Kommando „aus“ ist. Kurstag 2 Am zweiten Kurstag erklärte mir die Hundetrainerin, dass der Hund eine gute Bindung haben muss zum Hundehalter. Ich als Hundehalterin muss absolut das spannendste sein für den Hund. Wir haben viele Übungen und Beispiele dazu ausgeführt und anschliessend noch einmal geschaut, wie ich in meinem Hund Interesse wecken kann. Kurstag 3 Kurstag 3 brachte mir persönlich viel, was ich umsetzen konnte. Es wurde an der Leinenführigkeit gearbeitet und geschaut, was mein Hund gut kann und was nicht. Die Hundetrainerin hat sich einmal mehr Zeit genommen und ist sehr individuell auf mich eingegangen. Ich konnte schon viel aus dem Kurs mitnehmen, was ich nun Tag für Tag anwenden und auch umsetzten kann. Die Tipps durch die konstruktiven Feedbacks bringen nicht nur mir etwas, sondern auch dem Hund. Kurstag 4 Am vierten Kurstag ging es darum, dass wir als Hundehalter den Hund genau beobachten und die Calming Signals wahrnehmen. Es war eindrücklich am eigenen Hund auszuprobieren welche Calming Signals er von sich gibt und ich wahrscheinlich nicht einmal wahrnehme. Wenn wir diese Signale erkennen müssen wir auch dementsprechend reagieren und froh sein, wenn unser Hund uns diese auch gibt. Es ist eine spannende Kommunikation zwischen Hund und Mensch. Fazit Mir hat der Kurs nicht nur gefallen sondern er war super und ich konnte viel für den Alltag mitnehmen. Dank der aufmerksamen Hundetrainerin wurde viel individual Arbeit geleistet und es ist immer um meinen Hunde gegangen und es kam mir deshalb immer ganz persönlich vor. Ich kann den SKN von Karin Fischer nur empfehlen, man vertieft Wissen, lernt viel Neues und hat eine grosse Menge Spass. Ursula 2014 Im Zeitraum von Dezember 2013 bis Januar 2014 habe ich bei Karin Fischer- Widmer den SKN Praxiskurs besucht. Während des Kurses habe ich die fachkompetente, Vermittlung von kynologischem Wissen, abgestimmt auf meine Belange als Hundeführer und die meines Hundes schätzen gelernt. Neben der Wissensvermittlung war Karin Fischer- Widmer eine genaue Beobachterin der Verhaltensmuster von Hund und Hundeführer und hat auf eine angenehme souveräne Art bei Problemen beratend und korrigierend eingewirkt. Nach 15 Jahren Hundehalter- und Hundesporterfahrung habe ich in diesem Kurs viel gelernt, was mir bei der Erziehung meines neuen Hundes weiterhilft. Ich möchte mich auf diesem Weg für die Ausbildung im Kurs bedanken und allen Neuhundehaltern und auch Hundehaltern mit langjähriger Hundehaltererfahrung, den Besuch des SKN Kurses bei Karin Fischer- Widmer wärmstens empfehlen. Ich wünsche Karin Fischer- Widmer für die Zukunft alles Gute, und viele Hundehalter mit Hund die bei Ihr den SKN- Kurs besuchen. Michael 2014 Im letzten Jahr war ich verpflichtet mit meinem ersten Hund die obligatorischen Kurse (Praxis und Theorie) zu absolvieren. Ich war sehr positiv überrascht wie interessant und lehrreich diese Pflicht Dank der sehr angenehmen und professionellen Art und Weise von Karin war. Durch die sehr klein gehaltene Gruppe im Praxiskurs durften wir von dem Wissen einer gut ausgebildeten und erfahrenen Trainerin profitieren und wurden individuell beraten, sodass ich entgegen meiner Erwartungen spezifische Ratschläge zum Umgang mit meinem Hund bekommen habe! Der Theoriekurs war sehr kurzweilig und mit den detaillierten Unterlagen habe ich einen guten Leitfaden für den Umgang mit meinem Hund erhalten. Alles in Allem wurde aus der Pflicht eine sehr angenehme und interessante Erfahrung, die ich jedem weiterempfehlen kann. Marco 2013 Ich, Corinne und mein Schäfer-Windhundmischling durften bei dir den praktischen Teil des SKN Kurses absolvieren. Es war echt toll und sehr lehrreich, spannend und abwechslungsreich. Du gehst so schön auf jeden Hund und Mensch ein und nimmst Rücksicht auf Jeden. Ich werde dich auf jeden Fall weiter empfehlen und freue mich dich bald wieder zu sehen :-)) Ganz liebe Grüsse Corinne mit Sunny 2013 Vielen Dank für die lehrreichen, nützlichen und trotzdem gemütlichen Kursstunden. In der kleinen Gruppe hast du die Stärken und Schwächen von Hund und Meister sofort erkannt und mit Geduld und vielen Tipps geholfen, damit umzugehen. Es war schön, von deinen Erfahrungen zu lernen. Viele liebe Grüsse Marie-Louise und Enja 2013 Ich durfte mit meiner Hündin Flan viermal den SKN-Praxiskurs besuchen. Was ja eigentlich für alle Hundehalter Pflicht ist, stellte sich doch als viel mehr als eine Pflichtübung heraus. In angenehmen Ambiente und an einem schönen Standort konnten meine Hündin und ich viel lernen. Viel Praktisches wurde gemacht und spätestens hier wurde klar, dass Spielen halt nicht gleich Spielen ist. Auch für erfahrenere Hundehalter und -kenner gibt es sicherlich noch Neues zu erfahren und Lernen. Auch viele gute theoretische Informationen habe ich lernen dürfen, die ich nun mit meiner Hündin anwende und trainiere. Hund und Menschen werden in diesem spannenden Kurs gleichermassen gefordert und gefördert. Ich konnte auf jeden Fall viel mitnehmen und kann diesen Kurs bei Karin Fischer-Widmer nur wärmstens empfehlen. Alex 2013 Herzlichen Dank für deine tollen Ratschläge! Der Kurs bei dir war eine super Erfahrung. Die Lektionen waren zwar immer top professionell geplant, liessen aber auch viel Raum, um auf unsere individuellen Bedürfnisse & Wünsche einzugehen. Vielen Dank auch für deine Flexibilität. Ich werde dich gerne weiterempfehlen. Liebe Grüsse Julia & Pepe 2013 Vom Mittwoch, 26.06.2013 bis Mittwoch 17.07.2013 haben wir den Praxiskurs für den obligatorischen Sachkunde-nachweis für Hundehalter bei Karin Fischer, lic. Hundetrainer AK9®, besucht und nach intensivem Üben bestanden. Karin hat uns auf vorbildliche Art und Weise mit ausgezeichneten Fachkenntnissen durch die gut vorbereiteten Lektionen begleitet. Vielen Dank, liebe Karin, für deine professionelle Arbeit mit uns und unseren Vierbeinern. Mit herzlichen Grüssen Erika mit Linda 2013 Um ehrlich zu sein war der SKN für mich am Anfang eine lästige Pflichtübung die ich absolvieren muss. Entsprechend motiviert habe ich mich bei Karin Fischer für den Kurs angemeldet. Da ich inzwischen meinen 4. Hund habe und zudem die Hundeschule besuche wusste ich nicht was ich von diesem Kurs gross profitieren sollte. Um es kurz zu machen, ich habe meine Einstellung sehr schnell geändert. Bei der ersten Stunde hatte ich das Pech und fand den vereinbarten Treffpunkt nicht. Karin war so freundlich und hat mir und meinem Hovawart Jacky dann im Anschluss an den ersten Kursabend eine Sonderlektion mit den Inhalten der ersten Lektion erteilt. Hundegerechtes Spielen war das Thema. Als erstes musste ich einen Haufen Hundespielzeug in sinnvoll und sinnlos sortieren. Dies erforderte bereits ein wenig Überlegungsarbeit meinerseits. Danach durften Jacky und ich zeigen wie wir miteinander spielen. Karin hat uns dabei sehr genau beobachtet. Sie konnte mir sehr sinnvolle Tipps geben wie ich meine Körpersprache verändern kann, damit das Spiel den Hund einladender wirkt. Sehr schnell hat sie gemerkt dass mein Hund nicht so ganz bei der Sache war. Grund dafür war sein Zahnwechsel. Daraufhin haben wir mit dem „Zerrspiel“ aufgehört und sie hat mir gezeigt wie ich mit meinem Hund Nasenarbeit machen kann. Dies ist etwas was ich inzwischen in unsere täglichen Spaziergänge integriert habe. Zur grossen Freude von Jacky. Nach der ersten Stunde war ich bereits positiv überrascht wie viel man in so kurzer Zeit lernen kann. Entsprechend motiviert bin ich dann zur zweiten Stunde gegangen. Dieses Mal in der vollständigen Gruppe. Hierzu muss ich sagen dass für mich die Gruppengrösse genau richtig war. Wir waren 3 Hunde- Menschen-Teams und bekamen daher von Karin wirklich spezifische Anleitungen was wir mit dem eigenen Hund bearbeiten müssen. Mir ist dabei aufgefallen wie gut Karin sich auf die verschiedenen Teams einstellen konnte. Sie hat sich nicht einfach an ihren Ablauf gehalten sondern hat sich für die diversen Verhaltensweisen (ob positiv oder negativ) der Hunde und ihrer Besitzer sehr viel Zeit genommen. Fragen konnten jederzeit gestellt werden und wurden immer kompetent beantwortet. Das Thema der zweiten Stunde war das „Führen an der Leine“. Auch eine sehr lehrreiche Stunde in der viele Themen rund um den Hund aufgegriffen wurden. Das weiterführende Thema der dritten Stunde war das „frei Laufen ohne Leine“. Ich persönlich fand es hier von Vorteil dass wir mit der Allmend nicht auf einem geschlossenen Platz trainiert haben. Als Hundebesitzer muss man sich so viel mehr anstrengen seinen Hund auf sich zu beziehen und für ihn interessant zu bleiben. Geübt haben wir das freie Laufen mit einem Motivationsspiel wo wir eine bestimmte Reihenfolge in verschiedenen Tempos laufen mussten. Diese Stunde war sehr intensiv, ich weiss nicht wie viele Male ich meine Schrittfolge mit Jacky gelaufen bin. Karin hat immer bei den Teams vorbeigeschaut und ihre Beobachtungen an uns weiter gegeben. So konnten wir wieder individuell profitieren. Ich war erstaunt welche Details sie dabei beobachtet. Bei mir war es eine Nuance im Abruf welche noch zu wenig freudig auf meinen Hund gewirkt hat. Und siehe da, Jacky hat sofort auf die Veränderung reagiert. Auch ein anderes Problem konnte ich mit Karins Hilfe befriedigend lösen. Es ging darum dass mein Hund sich in der Hundeschule nur für Futtergerüche auf dem Hundeplatz interessiert und sich schwer konzentriert. Sehr konkret konnte sie mir daraufhin die Futterverweigerung als Lösung anbieten. Sie meinte, dass mein bisherig genutztes Kommando um eine Tätigkeit meines Hundes zu unterbinden nicht gut geeignet ist. Sie empfahl mir daraufhin stattdessen einen Zischlaut zu gebrauchen. Ich muss sagen dass dies sehr viel besser wirkt als alles vorher. Inzwischen kann ich mein extrem verfressenes Tierchen sogar vom Wurst klauen auf dem Hundeplatz abhalten und seinen Futternapf rührt er ohne meine Erlaubnis nicht mehr an. Sehr schnell kam dann bereits die letzte Stunde. Hier ging es auch um die Wesensfestigkeit unserer Hunde und wie sie auf verschiedene Reize reagieren. Wir lernten dass die Hunde wie die Wölfe auch sogenannte „Calming Signals“ benutzen um anzuzeigen wenn sie sich in einer Situation unwohl fühlen. Wir konnten dies an unseren eigenen Hunden auch gleich praktisch beobachten. Zudem mussten wir das Vorbei laufen an anderen Hunden und ihren Haltern üben. Auch hier hatte Karin wieder wertvolle Tipps auf Lager. Wichtig für mich zu lernen war, dass jeder Hund seine eigene Individualdistanz hat und dass es für den Hund eigentlich Konfrontation bedeutet wenn wir mit ihm an der Leine direkt auf einen anderen Hund zugehen. Auch die letzte Stunde war somit sehr lehrreich und die Kursbestätigung gab es als Belohnung für 4 spannende Stunden noch dazu. Ich muss sagen dass ich noch gerne weitere Kursstunden besucht hätte und ich es schade finde, dass der Kurs bei Karin schon vorbei ist. Ich habe mit ihr jemanden kennenlernen dürfen, dem das Wohlergehen der Hunde wirklich sehr am Herzen liegt. Sie verfügt über ein grosses kynologisches Fachwissen und konnte dies sehr gut vermitteln. Sehr gut gefallen hat mir ihr individuelles eingehen auf Situationen die sich spontan ergeben haben. Bei Karin ist der SKN nicht einfach eine Pflichtübung gewesen sondern es hat mir grossen Spass gemacht gemeinsam mit Karin und Jacky zu arbeiten. Falls mit meinem Hund einmal Probleme auftauchen sollten, würde ich sehr gerne auf Karin als Hundetrainerin zurückgreifen. Ich kann den Kursbesuch bei ihr wärmstens empfehlen. Nicole 2013 Einen Hundetrainer suchten wir- der sich versteht mit jedem Tier. Ob klein, ob gross, ob flink ob rund- Karin versteht wirklich jeden Hund. Es wird gut erklärt und beigebracht- und bei den Übungen auch viel gelacht. Bei Regen und bei Sonnenschein- lernen in Karin's Minigruppe ist immer fein. Auch die Privatstunde ist ein Plaisir- bringt Freude dem Menschen und seinem Tier. Ob ängstlich, mutig oder talentiert- Karin ist bei jedem Hund extrem engagiert. Fragt man mich nun nach einem Kurs für SKN- ich Karin und ihren Luke als Empfehlung nenn' ! Viele liebe Grüsse von Clara und ihren Vierbeinern 2013 Wir haben Karin Fischer als engagierte Hundetrainerin erlebt, der die liebevoll konsequente Erziehung der Vierbeiner so richtig am Herzen liegt. Zum Glück haben wir bei ihr den Sachkundenachweis SKN in Theorie und Praxis erworben, denn Sie ist nicht nur auf unseren jungen Hund sondern auch auf unsere Familie wunderbar eingegangen. Sie versteht es, eine entspannte Atmosphäre zu schaffen und dabei enorm viel Wissen weiter zu geben – an Erwachsene genauso wie an Kinder. Sie setzt sich begeistert  für das gute Zusammenleben von Menschen und Hunden ein und hat so einige Tipps und Tricks auf Lager, wenn es darum geht, einen Hund mit Freude richtig zu erziehen. Danke Karin, du bist die Beste - das sagt auch unser Hund: wuffwuff! Familie G. mit Guapa 2013 Obwohl ich mit Hunden aufgewachsen bin und immer Hunde hatte, konnte ich noch einiges aus dem Sachkundenach- weis bei Karin mitnehmen. Karin macht nicht stur ein Programm, sondern geht auf die Hunde und deren Besitzer ein und so profitiert man enorm! Absolut zu empfehlen! Es het mega gfegt! Christina 2013 Herzlichen Dank für deine guten Tipps im Praxisteil Sachkundekurs. Du hast mir in jeder Lektion auf verständliche Art kompetente Anweisungen vermittelt, die ich schon an Ort mit Xenix üben und umsetzen konnte. Jede Lektion war vorbereitet, aber doch sehr spontan. Jedes Paar hast du je nach Stand der Dinge speziell, geduldig, gut gelaunt und fair betreut… jeder konnte von deinem Wissen profitieren. Xenix und ich haben uns bei dir sehr gut gefühlt. Danke vöu mol! Helen 2013 Seit nunmehr gut einem Jahr sind meine Pointerhündin Nina und ich nun schon zusammen. Trotz ihrer Vorgeschichte (hat sie doch die ersten 14 Lebensmonate im Zwinger verbracht), sind wir so meine ich, ein gutes, eng zusammen- geschweisstes Team geworden, das schon recht alltagstauglich ist. Dies bestimmt durch meine Geduld und Liebe, aber nicht zuletzt Dank unserem Besuch bei deinem SKN-Kurs! Jeweils gut vorbereitet, hast du uns kompetent den Ausbildungsstoff vermittelt. Nebst deiner angenehmen und ruhigen Art, hat mich besonders dein Wissen über die verschiedenen Hunderassen beeindruckt. So konntest du auf rassen-spezifische Eigenschaften eingehen und mir wertvolle Tipps und Tricks im täglichen Umgang beibringen. Davon profitiere ich bis heute und will mich deshalb nochmals herzlich bei dir für deinen Einsatz für ein gesundes und glückliches Zusammenleben von Mensch und Hund, bedanken. Gut ist auch zu wissen, dass ich bei neu aufkommen-den Fragen, mich jederzeit an dich wenden darf. In diesem Sinne, liebe Karin, nochmals besten Dank und ich freue mich über jedes zufällige Zusammentreffen! Herzliche Grüsse Ruli 2012 Im Herbst 2012 habe ich bei Dir als Ersthundehalterin den SKN-Praxiskurs absolviert. Chili und vor allem ich haben dabei viel gelernt. Du hast uns die Grundkenntnisse für den gemeinsamen Alltag auf sehr 'menschliche' und 'tierische' Art näher gebracht. Das Spazierengehen, das Spielen, die Begegnungen mit Artgenossen, das Zusammenleben, alles geht mit dem Training, welches Du uns empfohlen und gezeigt hast, viel viel „ringer“. Du bist auf uns beide, Mensch und Hund, eingegangen und hast uns mit vielen persönlichen Tipps weitergebracht. Auch nach dem absolvierten Kurs haben wir auf Anfrage noch weitere Tipps erhalten, wie wir Alltagsprobleme bewältigen können. Wir danken Dir an dieser Stelle und freuen uns immer wieder, Dich auf der Allmend bei einem Spaziergang mit Luke anzutreffen. Patricia 2012